Individualprophylaxe für Kinder

KinderprophylaxeFür Kinder und Jugendliche gibt es ein umfangreiches Individualprophylaxe-Programm, das in Deutschland auch von den Kassen vom 6.-18. Lebensjahr bezahlt wird. Der Nachwuchs kann damit kariesfrei bleiben.

Zunächst werden mit Färbemitteln die Beläge für die Kinder und Jugendlichen sichtbar gemacht. So können sie selbst sehen, wo sie gründlicher putzen sollten. In einem zweiten Schritt werden die Kauflächen der neuen bleibenden Backenzähne versiegelt.

Auch bei Schwangeren und Kleinkindern gibt es einige Punkte zu beachten. Karies ist eine Infektionskrankheit, vor der Sie sich und Ihre Kinder schützen können. Fragen Sie in unserer Praxis nach. Wir informieren Sie gerne.